Würmtalschule
Merklingen
Grund- und Werkrealschule

Willkommen an der Würmtalschule

Grund- und Werkrealschule in Weil der Stadt - Merklingen

Herzlich willkommen an der Würmtalschule – Ihrer Grund- und Werkrealschule mit Herz

Die letzten Jahre, die wir erlebt haben, waren eine große Belastung für Schüler, Eltern und Lehrer. Wir alle haben einiges dazugelernt, einiges neu erlebt und viel Interessantes erfahren. Bei vielen Schülerinnen und Schülern werden die Lernlücken größer geworden sein. Und Sie als Eltern werden überlegen, wie es mit Ihrem Kind weitergeht.

Vielleicht ist unsere Würmtalschule in Merklingen für Sie eine Alternative!? Was wir bieten:

  • am Ende der 9.Klasse den Hauptschulabschluss
  • am Ende der 10.Klasse die Mittlere Reife
  • familiäres Klima, überschaubare Größe
  • Klassenlehrerprinzip, klare Führung
  • Notengebung ab der 5.Klasse
  • Fördern und Fordern durch intensive Betreuung und Beachtung der individuellen Besonderheiten
  • Arbeitsgemeinschaften (Schülerzeitung „Bumerang“, Fußball-AG, Hip-Hop-AG, Technik-AG), Kooperation mit dem VfB Stuttgart (Faustball)
  • Schulmensa (auf Wunsch)

Weitere Informationen haben wir gerne für Sie in einer Präsentation zusammengestellt.

Wenn Sie Interesse an einem Informationsgespräch haben, dürfen Sie sich gerne mit der Schulleitung in Verbindung setzen:

sekretariat@wuermtalschule.de oder 07033/3064711, Herr Stoiber

 

AKTUELLE MELDUNG

An die Eltern der jetzigen Klassen 1 – 3 und 5 – 9

Liebe Eltern,

in der 1. Unterrichtswoche nach den Sommerferien, vom 9. bis 12. September 2024, findet an der Würmtalschule kein Mittagessen, keine Hausaufgabenbetreuung, AG-Zeit oder Mittagsschule statt.

Der Unterricht endet in der Grundschule um 12.00 Uhr,

der Unterricht in der Werkrealschule endet spätestens um 12.50 Uhr.

Für die Kolleginnen und Kollegen der Grund- und Werkrealschule werden in dieser ersten Woche Fachschaftssitzungen stattfinden, um das neue Schuljahr gründlich zu planen.

Bitte sprechen Sie sich schon heute ab, wie Sie Ihr Kind betreuen wollen. Möglich beispielsweise sind Freundesgruppen, bei denen sich die Eltern abwechseln, oder ähnliches.

In besonders begründeten Ausnahmefällen, werden wir eine Notbetreuung anbieten. Diese gilt natürlich nur für den Notfall. Enden wird sie um 14.45 Uhr. Die reguläre städtische Schülerbetreuung findet wie gewohnt bis 16:30 Uhr statt.

Sollten Sie die Notbetreuung benötigen, melden Sie sich bitte zurück. Weitere Informationen zum Schuljahresabschluss und kommenden Schuljahr erhalten Sie in einem kommenden Brief.

 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis,

Christian Stoiber

Neuigkeiten

Achtungserfolg der Schulmannschaft

Bei den Baden- Württembergischen Schulmeisterschaften im Faustball, ausgetragen im benachbarten Malmsheim, konnte die Mannschaft der Würmtalschule Merklingen durchaus überzeugen. In der Altersklasse der 10.Klässler startend, konnte das Team am Ende einen guten 8.Platz verbuchen, obwohl man auch deutliche jüngere SchülerInnen

Artikel lesen »

Erfolgreiche Abschlüsse an der Würmtalschule

Zwei 9. und zwei 10.Klassen haben in diesem Schuljahr erfolgreich die Hauptschulabschlussprüfung absolviert bzw. die Mittlere Reife erlangt. Besonders sticht dabei der Notenschnitt der 10er ins Auge, beide Klassen haben einen Gesamtschnitt von 2,0 erzielen können und dabei auch zahlreiche

Artikel lesen »

Schulleiter Stefan Kunze im Ruhestand

Nach neun Jahren als Schulleiter der Würmtalschule Merklingen geht Stefan Kunze am Ende dieses Schuljahres in den verdienten Ruhestand. Dazu ein Auszug aus einem Interview der Schülerzeitung Bumerang: Was werden Sie an positiven Erinnerungen an die Würmtalschule in Ihren Ruhestand

Artikel lesen »